Tracktion kündigt Linux-Support an
Samstag, der 15. Juni 2013


Nach dem Relaunch der Marke und der Veröffentlichung der Software-Version 4 im letzten Jahr ist die DAW Tracktion nun neben Mac OS und Windows auch als Version für 64-Bit-Linux-Systeme verfügbar.

 

Tracktion nutzt eine Single-Screen-Nutzeroberfläche und verzichtet auf mehrseitige Designs. Über dieses Drag-and-drop-Interface sollen Aufnahme, Bearbeitung und Mischung erheblich vereinfacht werden. Während der derzeitigen Beta-Testphase ist die Linux-Version von Tracktion 4 für jedermann kostenfrei auf der Homepage des Herstellers erhältlich. Getestet wurde die Kompatibilität mit der kostenlosen Linux-Distribution Ubuntu 12. Darüber hinaus ist eine Lizenz von Trackion 4 beim Kauf einiger Interfaces, Mischer oder Controller von Behringer und Mackie kostenfrei enthalten.
 
www.tracktion.com
 

 

 




zurück